Überregionale Arbeit

Bundesweite Umfrage

Im Rahmen ihrer Masterarbeit zum Thema Endanwender Co-Creation in der Website Entwicklung am Lehrstuhl Innovations- und Dialogmar-keting der Universität Bayreuth in Zusammenarbeit mit dem Unterneh-men Össur bittet Dominica Kliemann um Unterstützung, die später Be-troffenen zugute kommen wird. Sie entwicklt eine Website für Beinam-putierte und deren Angehörige und freut sich, wenn Sie sich 10 -15 Minuten Zeit nehmen und sie durch Ihre Teilnahme an ihrer Onlinebe-fragung bei ihrem Projekt unterstützen! Unter allen Teilnehmern wer-den 20 Paar hochwertige und moderne Outdoorschuhe verlost -  spe-ziell entwickelt und empfohlen für Prothesenträger!

Jugendcamp 2017

Mitgliederversammlung 16.06.2012 in Stuttgart

das neu gewählte Präsidium

vorne: Klaus Rübenack, Ilona-Maria Kerber, in der Mitte: Catrin Körner, Rolf Brakemeier, hinten: Dieter Jüptner, Detelf Sonnenberg (jeweils von links nach rechts)

Alle Protokolle und Berichte zur Mitgliederversammlung vom 16. Juni 2012 in Stuttgart können unter Bundesverband/Mitgliederversammlung eingesehen werden!

 

Aktivitäten aus Rheine

 

 

Seit Gründung des Bundesverbandes haben Treffen stattgefunden:

 

Mitgliederversammlung in Bayreuth im Juni 2011,

 

Treffen der Selbsthilfegruppenleiter in Goslar im Dezember 2011.

 

 


Im Exposé von Dieter Jüptner zur Entstehungsgeschichte der Gründungsabsicht des Bundesverbandes für Menschen mit Arm- oder Beinamputation geht es wie folgt weiter...

Arbeitstagung in Saarbrücken am 24. und 25.04.2009

Gruppenfoto zur Arbeitstagung in Saarbrücken am 25. und 26.04.2009

Arbeitstagung in Fulda am 10. und 11.01.2009

Sponsor der Arbeitstagung Fulda: Otto Bock

Gruppenfoto zur Arbeitstagung in Fulda am 10. und 11.01.2009

Verbindung zum Bundesverband und den aktiven Selbsthilfegruppen...